Kompetenz & Technik

Wägetechnik für Profis

Feuchtebestimmung

Hier finden Sie eine Auswahl aus unseren Feuchtebestimmern ( in alphabetischer Reihenfolge). Wir zeigen Ihnen hier verschiedene Modelle verschiedener Hersteller. Alle hier gezeigten Modelle sind von uns bereits erfolgreich in der Praxis eingesetzt. Sollte das von Ihnen gesuchte Modell hier nicht zu finden sein, bitten wir um eine kurze
Nachricht. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht alle Feuchtebestimmer unserer Partner hier abbilden können.



Ohaus MB45 MOISTURE ANALYZER



Ohaus_MB45 Open L


Beschreibung
Perfekte Kombination aus benutzerfreundlicher Bedienung und hochgenauen Messergebnissen (Ablesbarkeit 1mg/0.01%)
Erstklassige Genauigkeit und Leistung. Die MB45 vereint modernste Feuchtigkeitsanalysen mit benutzerfreundlicher Software, einem grafischen Display und fortgeschrittenen Heizoptionen.
Schnelles Halogenes-Heizsystem (in 1 ºC-Schritten bis auf 200 ºC in 30 Sekunden)
Wiederholbarkeit 0
015% (10g-Probe)
Auswahl von Einheiten
Statistik
Ausstattung
Anzeige
Hinterleuchtetes Grafik-LCD zur Darstellung von Temperatur/Zeit, Einstellung, ID, Ausgangsgewicht, Trocknungskurve (Echtzeit), % Feuchte, %Trockensubstanz, ATRO
Netzanschluss
Netzbetrieb
Kommunikation
RS232-Schnittstelle, GLP mit Uhrzeit und Datum
Konstruktion
Widerstandsfähiges Kuststoff-Gehäuse mit Arbeitsschutzabdeckung, Probenschalenhalter
Design Features
Schnelles Halogenes-Heizsystem (in 1 ºC-Schritten bis auf 200 ºC in 30 Sekunden), Wiederholbarkeit 0, 015% (10g-Probe), Auswahl von Einheiten, Statistik, manuelle, zeitgesteuerte und 3 automatische Abschaltkriterien + 1 frei definierbares (mg/s), 4 Trocknungsprogramme (Standard, Schnell, Schonend, Stufenweise), akustisches Feedback, wählbare Druckintervalle; Speicherung von bis zu 50 Trocknungsprozeduren, Statistik, Textanweisungen und Scrolldown-Menüs, um den Benutzer durch Konfiguration und Analyse zu führen
Wägebereich
45g mit einer Ablesbarkeit von 0,001g, als Modell MB35 Wägebereich von 35g mit einer Ablesbarkeit von 0,001g

Prospekt Ohaus MB45 zum Download (pdf)





Ohaus MB25 MOISTURE ANALYZER



Ohaus_MB25


Beschreibung
Schneller, benutzerfreundlicher und kompakter Halogen-Feuchtebestimmer
Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Erschwinglichkeit. Im neuen OHAUS Feuchtebestimmer MB25 sind hohe Qualität und robuste Konstruktion in einem eleganten, kompakten Design kombiniert.
Halogenes-Heizsystem
Ideal für schnelle Routineaufgaben mit einer Ablesbarkeit von bis zu 5 mg / 0, 05 %
Kompakt und einfach in der Anwendung
euchtebestimmung von 50 °C bis 160 °C in 5 °C-Schritten. Wiederholbarkeit 0
05% (10-g-Probe)
Ausstattung
Anzeige
Hinterleuchtetes LCD
Netzanschluss
Netzbetrieb
Kommunikation
RS232-Schnittstelle
Konstruktion
Robustes Kuststoff-Gehäuse, Arbeitsschutzabdeckung, Probenschalenhalter
Design Features
Feuchtebestimmung von 50°C bis 160°C in 5 °C-Schritten. Wiederholbarkeit 0, 05 % (10-g-Probe), Kompaktes Design, Halogenes-Heizsystem, manuelle, automatische oder zeitgesteuerte Trocknungsdauer
Wägebereich
110g mit einer Ablesbarkeit von 0,005g, als Modell MB23 Wägebereich von 110g mit einer Ablesbarkeit von 0,01g

Prospekt Ohaus MB25 zum Download (pdf) Anfrage





Sartorius Infrarot-Feuchtemeßgerät, thermograv. MA100Q


Sartorius_MA100Q


Beschreibung

Der MA 100 zeichnet sich durch die größtmögliche Messgenauigkeit aus, die ein thermogravimetrischer Feuchtebestimmer derzeit zu bieten hat. Mit der Wägewertauflösung einer Analysenwaage liefert der Feuchtebestimmer MA 100 in Minutenschnelle ein exaktes Messergebnis und eine hervorragende Reproduzierbarkeit. Dabei bietet er mit seinen umfangreichen Funktionen eine hohe Flexibilität in Bezug auf häufig wechselnde Probenmaterialen oder veränderte Anforderungen an den Messablauf. Der Feuchtebestimmer MA 100 ist ideal für die Qualitätskontrolle, Forschung & Entwicklung.
Technische Daten
Messung des Feuchtegehalts von 0,05 % - 100 %
100 g Wägebereich, bei 0,1 mg Wägewertauflösung, wahlweise auch in geeichter Ausführung
Automatische Ermittlung der bestmöglichen Parameter für die Messendeerkennung mit einem Tastendruck
Schnelle Probenerwärmung, wahlweise mittels keramischem Flächenstrahlers, Halogenstrahlers oder CQR Quarzstrahler (alles Infrarot)
Einfach sicherzustellende Prüfmittelüberwachung nach DIN/ISO durch interne Kalibriergewichtsschaltung, reproTest und Temperaturabgleichset (Zubehör)

Prospekt Sartorius MA zum Download (pdf)





Sartorius Infrarot-Feuchtemeßgerät, thermograv. MA35M


Sartorius_MAopen


Beschreibung

Der Feuchtebestimmer MA35 bietet eine ausgezeichnete Kombination aus robuster Bauweise und anwenderfreundlicher Handhabung. Ein übersichtliches Display mit leicht verständlichen Symbolen leitet den Anwender in drei Schritten zum Start der Messung. Durch den Verzicht auf selten genutzte Programmoptionen ist der Feuchtebestimmer MA35 für jedermann leicht bedienbar, ohne dabei Einschränkungen in der Flexibilität oder der Messgenauigkeit hinnehmen zu müssen.
Technische Daten
35 g Wägebereich, bei 1 mg Wägewertauflösung
Temperaturbereich von 40 – 160°C
Probenerwärmung durch zwei Metallrohrstrahler (IR – Dunkelstrahler) mit integriertem Reflektor für eine gleichmäßige Wärmeverteilung
Endpunktbestimmung der Feuchtemessung mittels Vollautomatik oder Zeitabschaltung
Modellvariante konform zu FDA/ HACCP - Anforderungen (Verzicht auf Glasbauteile)











Prospekt Sartorius MA zum Download (pdf)